Dort Wo Du Wohnst Clueso

Tekst piosenki

  • Tekst piosenki Redakcja
Wie viel Seiten hat ein unbeschriebenes Blatt?
Um wie viel Ecken muss man denken, damit das was man vorhat klappt?
Ich zähl die Linien auf dem Boden.
Alles bewegt sich so im Takt
und wenn ich letztendlich dir lebendig begegne,
Und du nur rumstehst, dann mach Platz.
Denn ich geh mein' Weg und lass passieren was so geschieht.
Ich mach das was mir einfällt.
Freu mich auf das was vor mit liegt.
Ich hör Musik und lass einfach los.
Ich schenk dir dieses Lied.
Du bist gut drauf oder auch nicht, die Zeit verfliegt.
Du lässt dich treiben,
Jeder sieht, dass du mitziehst.
Es fehlt nicht viel, nur ein kleiner Stoß.

Refrain:
Hörst du Noten wenn sie spielen?
Kannst du Melodien fühlen?
Wenn die Musik in deine Seele blickt und Stimmung suggeriert.
Dreh' den sound auf, wenn's dich rockt, dein Herz genauso klopft.
Dein Platz ist dein Raum, dein Kopf genau dort wo du wohnst.

Es kommt nicht darauf an, was wer sagt und meint.
Es ist nicht wichtig wann, und in welchem Licht du scheinst.
Viele sind ersichtlich arm, zweifeln, denken nichts hat seine Richtigkeit.
Man übersieht Details, wenn man nicht begreift,
dass man Verstummt wenn man sich nicht miteilt

Viele sind so zerissen, sieh's nich' so verbissen,
lehn dich zurück und genieß die zeit. x2

Refrain x2




Oceń to opracowanie
Kontrybucje:
Redakcja
Redakcja
anonim