Du bist gemein Marius Müller-Westernhagen

Tekst piosenki

  • Tekst piosenki Redakcja
Wenn Du mich brauchst
Musst Du nur pfeifen
Ich werde kommen
Und Du wirst begreifen
Ich bin feuchter
Als die Feuerwehr
Halaliiiii
Lad' mein Gewehr

Ich schieb' mich unter Dein
Ich steck' mich in
Dein Schlüsselloch
Längst vergess'ne
Treueschwüre
Raus aus dem Sarg
Wir leben noch

Wenn Du's verlangst
Geb' ich alle Herzen
Die ich gebrochen
Morgen früh zurück
Oh, böse Welt
Geschrien vor Schmerzen
Ich will nicht leiden
Ich will Glück

Es hat alles schon gegeben
Alles geht einmal vorbei
Find more similar lyrics on http://mp3lyrics.com/7Mid
Wir haben lang' genug geredet
Und wir sind immer
noch nicht frei

Du bist gemein
Bin so allein
Du bist gemein
Bin so allein

Gut sein ist billig
Die Sünde so teuer
Ich würde für Dich
Meine Seele verscheuern
Wenn Du nicht öffnest
Brech' ich durch die Tür
Und Gretchen, dann...
Gott gnade Dir

Es ist nie zu spät im Leben
Ist gerade in der Wäscherei
Es hat alles schon gegeben
Alles geht einmal vorbei

Du bist so gemein
Bin so allein
Du bist so gemein
Bin so allein




Oceń to opracowanie
Kontrybucje:
Redakcja
Redakcja
anonim