Aus Meiner Haut Oomph!

Tekst piosenki

  • Tekst piosenki Redakcja
Ich zieh' mein liebstes Kleidchen an,
Auf hohen Hacken, vor meinem Spiegel.
Ich puder' mir die Wangen rot,
Ich weiß genau, was dir gefällt.
Ich hoff', der Bart im Gesicht
Stört dich beim Liebesspiel nicht,
Wenn uns're Lippen sich zärtlich berühr'n.

Ich will raus raus raus aus meiner Haut,
Weil ich mich so gern verkleide.
Ich will raus raus raus aus meiner Haut,
Denn ich will mich nicht entscheiden.

Ein bisschen bi schadet nie.
Ein bisschen bi schadet nie.

Ich klemm' mir meine Hoden ab,
Rasier' die Beine bis hoch zum Mieder.
Ich kleb' mir falsche Wimpern an,
Ich bin der Star in meiner Welt.

Wenn ich im Rampenlicht steh',
Fühl' ich mich schöner denn je.
Ich lass' die Lust und die Triebe regier'n.

Ich will raus raus raus aus meiner Haut,
Weil ich mich so gern verkleide.
Ich will raus raus raus aus meiner Haut,
Denn ich will mich nicht entscheiden.

Ein bisschen bi schadet nie.

Ich bin kein Engel, ich will nichts beschönigen.
Wenn du mein König bist, bin ich die Königin.
Lass uns die Kleider tauschen, denn wir sind so viel mehr.

Ich will raus raus raus aus meiner Haut,
Weil ich mich so gern verkleide.
Ich will raus raus raus aus meiner Haut,
Denn ich will mich nicht entscheiden.

Ein bisschen bi schadet nie.
Ein bisschen bi schadet nie.
Ein bisschen bi schadet nie.
Ein bisschen bi schadet nie.




Oceń to opracowanie
Kontrybucje:
Redakcja
Redakcja
anonim