20.000 MEILEN Xavier Naidoo

Tekst piosenki

  • Tekst piosenki one in a million
WIR SIND 20.000 MEILEN ÜBER DEM MEER
SÖHNE SOWEIT DAS AUGE SIEHT
LAß UNS GROß WERDEN WIE EIN HEER
SEHT GUT ZU, WIE UNS GESCHIEHT
DU ZEIGST UNS DIE WEGE, DU FÜHRTEST UNS AUS DEM TAL
ERHÖR DIE GEBETE 20.000 MAL


GIB MIR DEN MORGEN DANACH
WECK MICH AUF, WENN ICH SCHLAF
MACH UNS GROß WIE EIN HEER
20.000 MEILEN ÜBER DEM MEER


WIR WERDEN HIER BESTEHEN, LAß´ ES GESCHEHEN
AUCH WENN DIE WINDE EISIG SIND
BEI NACHT WIRD MAN UNS AUS DER FERNE SEHEN
UND HÖREN WIE UNSER LIED ERKLINGT
HIMMLISCHE WEGE, SIE FÜHREN UNS AUS DEM TAL
ERTEIL DEINE PFLEGE 20.000 MAL


GIB MIR DEN MORGEN DANACH
WECK MICH AUF, WENN ICH SCHLAF
MACH UNS GROß WIE EIN HEER
20.000 MEILEN ÜBER DEM MEER


1000 FETTE JAHRE STEHEN UNS BEVOR
DRUM ZEIG´ WOZU WIR FÄHIG SIND
MACH MEINE TÜR ZU EINEM HIMMLISCHEN TOR
DURCH DAS MAN GOLDENE GABEN BRINGT
ES GEHT UM MEIN LEBEN
ICH LEG ES IN DEINE HAND
KOMM MIR ENTGEGEN
IN UNSEREM HEILIGEN LAND


GIB MIR DEN MORGEN DANACH
WECK MICH AUF, WENN ICH SCHLAF
MACH UNS GROß WIE EIN HEER
20.000 MEILEN ÜBER DEM MEER


Oceń to opracowanie
Kontrybucje:
one in a million
one in a million
anonim