ALLE MÄNNER MÜSSEN KÄMPFEN Xavier Naidoo

Tekst piosenki

  • Tekst piosenki one in a million
ALLE MÄNNER MÜSSEN KÄMPFEN
SAGTEN SIE MIR
ALLE MÄNNER MÜSSEN KÄMPFEN
DAS SAG ICH NUN DIR
VIELE MÄNNER WERDEN STERBEN
UND ICH BET ICH WÄR NICHT DABEI
VIELE MÄNNER WERDEN STERBEN
UND WENN´S MICH TRIFFT HOFF ICH DU VERZEIHST

KEINER WEISS WER DIE SCHLACHT GEWINNT
PASS GUT AUF DICH AUF UND AUF DAS UNGEBORENE KIND
ICH WEISS NOCH NICHT, OB ICH DICH WIEDERSEH
AUCH WEISS ICH NICHT, OB ICH IM KAMPF BESTEH

ICH WARTE HIER BIS DU WIEDERKEHRST
ICH GLAUBE FEST, DASS DU DICH DEM TOD VERWEHRST
DU WIRST DEIN KIND IN MEINEN ARMEN SEHEN
DENN ICH GLAUBE FEST, DASS WIR DAS ÜBERSTEHEN

ICH SEH DICH AN UND ICH GLAUB DARAN
DER KRIEG IST VORBEI, IRGENDWANN
DANN KEHR ICH WIEDER HEIM ZU FRAU UND KIND
ICH FÄNDE EUCH, WÄR ICH AUCH TAUB UND BLIND


Oceń to opracowanie
Kontrybucje:
one in a million
one in a million
anonim